Paul Reich|Counsel

Kontakt

Kurfürstendamm 54/55
10707 Berlin

+49-30 814 59 13 44
p.reich@asd-law.com

Publikationen

2018Der besondere Eilrechtsschutz im EEG – ordnungsgemäß ausgelegt und verfassungskonform?
2016Die Abrechnungspraxis der Übertragungsnetzbetreiber für erbrachte Sekundärregelleistung – Ein fragwürdiges Geschäftsmodell
2016Die Sicherung von Abnahme- und Bezugspflichten durch beschränkte persönliche Dienstbarkeiten
  • Zugelassen seit 2014, Eintritt bei Arnecke Sibeth Dabelstein 2014
  • Rechtsanwalt im Energie-, Energiewirtschaftsrecht sowie im Recht der Erneuerbaren Energien. Der Fokus liegt in der Beratung zu Rechtsfragen rund um die Projektierung von Photovoltaikanlagen. Insoweit umfassende Kenntnisse im Bereich der zivilrechtlichen Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung. Erfahrener Prozessanwalt im Zivilrecht: Führung gerichtlicher Streitigkeiten mit Fokus auf die vorbenannten Rechtsgebiete, hierbei insbesondere Vertretung von Einspeisewilligen und Betreibern von Photovoltaikanlagen.
  • Studium in Berlin und London (2006-2012)
  • Referendariat in Berlin und Washington, D.C., USA (2012-2014)
  • M.: Leuphana Universität Lüneburg (2018)

Weitere Informationen

  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Referenzen:
    • Prüfung von Grundstücksnutzungsverträgen für rund 40 Photovoltaik-Standorte im Rahmen eines Due Diligence Prozesses
    • Vertragsgestaltung von zehn Mieterstromprojekten mit einem Volumen von insgesamt rund drei Millionen Euro für ein überregionales Elektrizitätsversorgungsunternehmen
    • Gerichtliche Geltendmachung von Vergütungsansprüchen eines Betreibers von Biogasanlagen in Millionenhöhe
    • Laufend: Gerichtliche Geltendmachung von Vergütungs- und Schadensersatzansprüchen von Photovoltaik-Anlagenbetreibern
    • Laufend: Due Diligences im Rahmen des Kaufs und Verkaufs von Photovoltaik-Anlagen oder -Projektrechten
    • Laufend: Prüfung und Erstellung von Nutzungsverträgen und Kaufverträgen im Bereich Photovoltaik