Carsten Vyvers|Salary Partner

Kontakt

Hamburger Allee 4
60486 Frankfurt am Main

+49 69 979885-359

Mobil
+49 151 55044269

c.vyvers@asd-law.com

Publikationen

2022Zur Bewertung der Zuverlässigkeit einer Person nach dem Luftsicherheitsgesetz, Anmerkung zu VG Köln, Beschluss vom 14.12.2021, 18 L 1967/21
2022Abkürzung oder Irreführung? Über die Nutzung selbstkreierter Fachanwaltschaften am Beispiel des “Fachanwalts für Transportrecht”
2022Luftfrachtrecht. Das Montrealer Übereinkommen von 1999 (MÜ 1999)
Alle Publikationen

Blog-Beiträge

Welche Geschäftsbedingungen gibt es im internationalen Transport-, Speditions- un…website icon
Die Meldepflicht für das Transparenzregister gilt jetzt für alle Unternehmensfor…website icon
Gesetzgeberische Neuerungen im Bereich der Geldwäschepräventionwebsite icon
Alle Beiträge

Rechtsanwalt, Speditionskaufmann, Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht

  • Zugelassen seit 2007, Eintritt bei Arnecke Sibeth Dabelstein 2008
  • Beratung und Vertretung von Unternehmen der Transport-, Speditions- und Logistikbranche bei der Vertragsverhandlung und -gestaltung, AGB-Gestaltung, Abwehr von Schadensersatzansprüchen, Durchsetzung von Frachtlohnansprüchen

 

Berufserfahrung:

  • 05/2007 – 12/2007 Big-4 Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Schwerpunkt Umsatzsteuer/Zoll
    • Beratung zu umsatzsteuerlichen Reihengeschäften
    • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen
  • 07/1997 – 09/2004 mittelständische Spedition, Tätigkeiten in
    • Buchhaltung/Controlling/Kostenkalkulation
    • Disposition, Schwerpunkt nationaler Güterkraftverkehr
    • Lagerverwaltung

 

  • Referendariat im OLG-Bezirk Düsseldorf (2004–2006)
  • Studium an der HHUD Düsseldorf und FU Hagen (1998–2004)
  • Speditionskaufmann bei der Logistik-Akademie Nordrhein-Westfalen, Bohnen Logistik GmbH & Co. KG (2001–2002), Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht (2010), Fachanwaltskurs Versicherungsrecht (2013)

Weitere Informationen

  • Mitgliedschaften: DGTR Deutsche Gesellschaft für Transportrecht, VSL NRW Verband Spedition und Logistik Nordrhein-Westfalen, SLV Hessen/Rheinland-Pfalz Speditions- und Logistikverband Hessen/Rheinland-Pfalz
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Referenzen:
    • Regelmäßige bundesweite Vertretung eines int. KEP-Dienstleisters bei der außergerichtlichen und gerichtlichen Abwehr von Schadensersatzansprüchen
    • Regelmäßige transport- und speditionsrechtliche Beratung eines US-amerikanischen Speditionsunternehmens und dessen deutscher Tochtergesellschaft
    • Regelmäßige, umfassende transport- und speditionsrechtliche Beratung eines deutschen Speditionsunternehmens, welches auf Transporte für öffentliche Auftraggeber und internationale Organisationen in Krisengebieten spezialisiert ist