Dr. Thomas Brüggemann|Partner

Kontakt

Am Alten Handelshafen 3a
26789 Leer

+49 40 31 77 97-21
t.brueggemann@asd-law.com

Publikationen

2013LMA SHIP ARREST in Germany
2012Recognition and Enforcement of Foreign Orders and Judgments in Germany
  • Zugelassen seit 1989, Eintritt bei ARNECKE SIBETH DABELSTEIN in 1989
  • Rechtsanwalt, Berater und Dienstleister der Maritimen Wirtschaft, Schiedsrichter, Schiffbau und Zulieferer, Schiffsfinanzierungen, Schifffahrtsrecht, erfahrener Prozessanwalt
  • Vielfältige Berufserfahrung als Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Transport/Handel sowie in der Maritimen Wirtschaft bei Dabelstein & Passehl, Hamburg (1989–2002), Dabelstein & Passehl, Leer (2002–2018)
  • Referendariat in Hamburg und Sydney, Australien (1985–1988)
  • Studium an der Georg-August-Universität, Göttingen (1979–1984)
  • Promotion, Georg-August-Universität Göttingen (1988)

Weitere Informationen

  • Mitgliedschaften: DVIS (Deutscher Verein für Internationales Seerecht), GMAA (German Maritime Arbitration Association), HAV (Hamburgischer Anwaltsverein e. V.), Nautischer Verein zu Emden e. V., DAV (Deutscher Anwaltsverein e. V.), DGTR Deutsche Gesellschaft für Transportrecht e. V.
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Referenzen:
    • Umfassende Beratung im Zusammenhang mit der Übernahme, Restrukturierung und Enthaftung einer größeren deutschen Reederei
    • Umfassende Beratung einer größeren Reederei im Zusammenhang mit der Bestellung von LNG Neubauten bei einer chinesischen Werft, ggf. auf Basis einer Bareboatcharter mit purchase option
    • Umfassende Beratung einer größeren Reederei im Zusammenhang mit der Bestellung von Heavy-Lift-Schwergut-Schiffsneubauten bei einer chinesischen Weft
    • Umfassende Beratung von Reedereigesellschaften mit dem Ziel der Gründung einer gemeinsamen Befrachtungsgesellschaft