Dr. Marek Vrzal|Partner

Kontakt

Oberanger 34–36
80331 München

+49 89 38808-453

m.vrzal@asd-law.com

Beiträge

Versicherungsvermittlung durch Versicherungsnehmer einer Gruppenversicherung?website icon
Vertriebstätigkeit des Versicherers: § 1a VVG – deklaratorisch oder gefährlic…website icon
Politisch brisante Äußerungen und ihre Folgen für Luftsicherheitsassistentenwebsite icon
Alle Beiträge
  • Zugelassen seit 2005, Eintritt bei Arnecke Sibeth Dabelstein 2017
  • Spezialisierung auf den Bereich des Versicherungs- und Haftungsrechts im nationalen und internationalen Bereich, Beratung von Versicherungsunternehmen bei Großschäden im Bereich des Sach- und Haftpflichtversicherungsrechts sowie des Haftungsrechts, bei der Entwicklung und Prüfung von Versicherungsbedingungen sowie der Erstellung von komplexen Gutachten; Führung von zahlreichen Gerichtsprozessen im versicherungsrechtlichen und haftungsrechtlichen Bereich
  • Berufserfahrung: Tacke Krafft (2014–2016), Heisse Kursave Eversheds /jetzt: Eversheds Sutherland (2011–2013), Bach, Langheid & Dallmayr (2009–2011), Spezialisiert auf den Bereich des Versicherungs- und Haftungsrechts bei Dr. Weidner /jetzt: Eisenmann, Wahle, Birk & Weidner in Stuttgart (seit 2007)
  • Referendariat am OLG-Bezirk Stuttgart (2001–2003)
  • Studium an der Eberhard Karls Universität, Tübingen; University of Alabama at Birmingham (1996–2001)
  • Fachanwalt für Versicherungsrecht (seit 2011), Promotion zum Dr. jur. an der Eberhard Karls Universität, Tübingen

Weitere Informationen

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Tschechisch, Slowakisch