Regional stark verankert, mittelständisch geprägt und modern

09.08.2018

Fünf Fragen an: Michael Siebold und Dr. Jan Dreyer, ARNECKE SIBETH DABELSTEIN

Die Fusion von Arnecke Sibeth mit Dabelstein & Passehl sieht von außen betrachtet aus wie eine Punktlandung. Die Integrationsphase der neuen Einheit ARNECKE SIBETH DABELSTEIN läuft gerade auf Hochtouren. Grund genug, einmal hinter die Kulissen zu schauen. ­Thomas Wegerich sprach mit Michael Siebold und Dr. Jan Dreyer.

Frankfurt
Hamburger Allee 4 (WestendGate)
60486 Frankfurt am Main
+
München
Oberanger 34–36
80331 München
+
Hamburg
Grosse Elbstrasse 36
22767 Hamburg
+
Berlin
Kurfürstendamm 54/55
10707 Berlin
+
Leer
Am Alten Handelshafen 3a
26789 Leer
+
Dresden
Am Brauhaus 1
01099 Dresden
+