13.07.2021

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN unterstützt das Rheingau Musikfestival 2021

Das Rheingau Musikfestival darf endlich wieder Konzerte veranstalten. ARNECKE SIBETH DABELSTEIN unterstützt das Festival seit vielen Jahren und hatte am 09. Juli 2021 auf Schloss Johannisberg ausgewählte Gäste zu einem Event der Spitzenklasse eingeladen: Die Ausnahmekünstlerinnen Kathia und Gvantsa Buniatishvili waren zu Gast und interpretierten am Klavier vierhändig Kompositionen von Brahms, Liszt, Schubert und Gershwin.

Der Abend begann mit einem Dinner im Fürst-von-Metternich Saal. Danach folgte der gemeinsame Besuch des Konzerts. Im Anschluss gab es ein „Meet-and-Greet“ mit den beiden Künstlerinnen, die sich bereitwillig den Fragen der anwesenden Gäste stellten und den hervorragenden Riesling aus der Region genossen.

Um dieses Konzert möglich zu machen, hatte der Veranstalter im Cuvéehof von Schloss Johannisberg einen einzigartigen Konzertkubus vollständig aus Holz errichtet, um auch in Pandemiezeiten mit modernsten Luftfiltersystemen ausgestattet, Kammermusik auf höchstem Niveau zum Klingen zu bringen.

Seit der Festivalgründung ist Schloss Johannisberg, das älteste Riesling-Weingut der Welt, eine zentrale Spielstätte. Die einzigartige Schlossanlage, hoch über dem Rheintal gelegen, lockt jedes Jahr namhafte Künstler aus aller Welt auf den Johannisberg.

ARNECKE SIBETH DBELSTEIN bedankt sich bei seinen Gästen, den Künstlerinnen und Organisatoren für einen gelungenen Abend.