ARNECKE SIBETH DABELSTEIN in der Kategorie „Law firm of the year: Germany“ nominiert

15.01.2019

Das britische Businessmagazin “The Lawyer” hat die Nominierungen für die The Lawyer European Awards 2019 bekannt gegeben. ARNECKE SIBETH DABELSTEIN geht in der Kategorie „Law firm of the year: Germany“ mit weiteren fünf Kanzleien ins Rennen.

Auch das internationalen Netzwerk INTERLAW, bei denen ARNECKE SIBETH DABELSTEIN Mitglied ist, wurde für die Kategorie „global network of the year“ nominiert.

Die Award-Verleihung findet am 19. März 2019 im Grosvenor House Hotel in London statt.

Zu den Nominierungen

Frankfurt
Hamburger Allee 4 (WestendGate)
60486 Frankfurt am Main
+
München
Oberanger 34–36
80331 München
+
Hamburg
Grosse Elbstrasse 36
22767 Hamburg
+
Berlin
Kurfürstendamm 54/55
10707 Berlin
+
Leer
Am Alten Handelshafen 3a
26789 Leer
+
Dresden
Am Brauhaus 1
01099 Dresden
+