Kontakt:
Maritime Wirtschaft

maritime@asd-law.com

Zu den Anwälten
Kompetenzen

Maritime Wirtschaft

Kanzlei Schifffahrtsrecht & Maritimes Wirtschaftsrecht

ARNECKE SIBETH DABELSTEIN ist Ihr Dienstleister für sämtliche rechtlichen Belange der maritimen Wirtschaft. Durch die fortschreitende Globalisierung und die sich schnell verändernden Märkte steigen die Herausforderungen. Neben dem traditionellen Schifffahrtsrecht spielen daher heute insbesondere die Bereiche Corporate, M&A sowie sämtliche Modelle der Projekt-Finanzierung eine bedeutende Rolle.

Wir gehören im maritimen Wirtschaftsrecht zu den größten und renommiertesten Kanzleien Deutschlands. Bei uns bekommen Sie keine Massenware, sondern immer eine Maßanfertigung. Als Ihr Anwalt wenden wir nicht nur das maßgebliche Recht an, sondern beraten ganzheitlich mit pragmatischen Lösungen.

See- und Binnenschifffahrtsrecht

Im klassischen See- und auch Binnenschifffahrtsrecht sind wir in allen Bereichen tätig. Wir beraten und unterstützen Sie bei der Erstellung und Verhandlung von Verträgen und vertreten Sie vor Gericht und Schiedsgerichten. Kollisionen, Havarien und Bergungen, Haftungsbeschränkungsverfahren, einstweiliger Rechtsschutz und insbesondere Arreste, Havarie-grosse-Verfahren, Fracht- und Charterverträge, Konnossemente, Schiffsmanagementverträge, Ladungs- und Personenschäden, Seearbeitsrecht und öffentliches Schifffahrtsrecht sowie die strafrechtliche Verantwortlichkeit der Beteiligten gehören zu unserer täglichen Arbeit. Unsere gute Vernetzung zu Kanzleien in vielen anderen Ländern ermöglicht uns auch über die Grenzen hinweg ein schnelles Handeln.

Corporate, M&A und Restrukturierung und Insolvenz

Das Schifffahrtsgeschäft ist zyklisch. Die Unternehmen in der maritimen Wirtschaft befinden sich in ständiger Veränderung, um sich den Marktgegebenheiten anzupassen: Mitbewerber werden aufgekauft oder Unternehmensbestandteile veräußert. Es werden Unternehmenskonsolidierungen auf internationaler Ebene vorgenommen sowie internationale Private-Equity- oder Hedgefonds-Investoren, erstere häufig auch aus Asien, in die bestehenden lokalen Unternehmen hineingenommen. All diese und auch andere Prozesse setzen dezidierte Kenntnisse im Bereich Mergers & Acquisitions sowohl im Hinblick auf Share- als auch auf Asset-Deals voraus. Hierneben spielen insbesondere im Falle von maritimen Umstrukturierungen vollumfängliche Kenntnisse im Gesellschaftsrecht bzw. im Insolvenzrecht eine bedeutende Rolle. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auch bei vorinsolvenzlichen bzw. in der Insolvenz durchgeführten Transaktionen. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung mit Reedereien, Banken und anderen maritimen Unternehmen sind wir in der Lage, all diese Sachverhalte grenzüberschreitend nicht nur juristisch, sondern auch unternehmerisch-strategisch zu begleiten.

S&P, Finanzierung & Registrierung

Wer Schifffahrt betreiben will, muss ein Schiff bei einer Werft bestellen oder kaufen. Erforderlich ist dabei fast immer ein maßgeschneidertes Vertragswerk einschließlich Schiffsfinanzierung. Unsere Beratungstätigkeit erstreckt sich vom Entwurf der kompletten Vertragsdokumentation für die Darlehens- und Sicherheitenverträge über die Ausarbeitung und Abwicklung von An- und Verkaufsverträgen bis zur Registrierung von Schiff und Hypothek. Die Palette reicht von der klassischen Finanzierung einer Einschiffsgesellschaft bis zur kompletten Flottenfinanzierung und Leasingmodellen. Hierbei sind wir sowohl für Investoren, Finanzhäuser und Banken als auch Reedereien tätig.

Schiffbau & Zulieferer

Zu unseren Mandanten im Bereich Schiffbau- und Schiffszulieferindustrie zählen Werften, Zulieferer und Systemhersteller ebenso wie Reedereien und Dienstleister. Wir unterstützen sowohl bei der Gestaltung und Verhandlung von Bau-, Umbau- und Reparaturverträgen sowie von internationalen Kooperations- und Konsortialverträgen als auch bei Aufbau und vertraglicher Optimierung von weltweiten Vertriebs- und Servicesystemen. Zudem bieten wir unseren Mandanten eine projektbegleitende Beratung von der Vergabephase – inklusiver förmlicher Vergabeverfahren – bis hin zum Claim-Management und unterstützen bei der Verfolgung und Abwehr von Gewährleistungs- und Produkthaftungsansprüchen.

See- und Transportversicherung

Wir betreuen unsere Mandanten umfassend in allen versicherungsrechtlichen Aspekten der See- und Transportversicherung: Seekasko, Protection & Indemnity, Loss of Hire/Fracht, Baurisiko, Werfthaftpflicht, Binnenkasko und Binnenschifffahrtshaftpflicht, Ware.

In all diesen Bereichen beraten wir bei der Erstellung allgemeiner Versicherungsbedingungen und besonderer Deckungskonzepte. Wesentlichen Raum in unserer Praxis nehmen die Begleitung und Bearbeitung von Schadensfällen ein.

Kreuzfahrtindustrie und Yachten

Mit unserer Kompetenz im maritimen Bereich und den mit der Kreuzfahrt verbundenen Rechtsgebieten können wir als „One-Stop-Shop“ einen vollumfänglichen Service aus einer Hand bieten. In den Bereichen Hochsee- und Flusskreuzfahrt sowie Expeditionskreuzfahrt beraten und unterstützen wir die Kreuzfahrtindustrie u. a. bei Charter- und Zulieferverträgen, Verträgen im Hotel- und Entertainmentbereich, Leistungsträgern und Reiseveranstaltern, der Terminalnutzung und zur Energieversorgung an Bord sowie bei der Erstellung und Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bei Datenschutz- und Datensicherheit, Reiserecht und der Abwehr von Bußgeldern und Schiffsarresten, außerdem im Arbeitsrecht (MLC). Bei dem in der Branche sensiblen Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit (Emissionen und Entsorgung) beraten wir zu den gesetzlichen und regulativen Vorgaben (IMO- und EU-Regularien) und deren Umsetzung bei der Vertragsgestaltung.

Im Bereich Yachten (insbesondere Groß- und Megayachten) beraten wir u. a. Yachteigner, Projektmanager, Werften und Yachtdesigner sowohl bei der Wahl der richtigen Rechtsform ihrer Eigentumsgesellschaft als auch beim Entwurf von Bau-, Yachtdesign-, Versicherungs- und Finanzierungsverträgen. Ebenso unterstützen wir Yachtversicherer, sei es bei der Beratung zu den Bedingungen, sei es bei der Bearbeitung teils spektakulärer Großschäden.

Frankfurt
Hamburger Allee 4 (WestendGate)
60486 Frankfurt am Main
+
München
Oberanger 34–36
80331 München
+
Hamburg
Grosse Elbstrasse 36
22767 Hamburg
+
Berlin
Kurfürstendamm 54/55
10707 Berlin
+
Leer
Am Alten Handelshafen 3a
26789 Leer
+
Dresden
Am Brauhaus 1
01099 Dresden
+