Zeit für den Stresstest – Strategische Chancen und Risiken für Bauträger und Projektentwickler

30.04.2020

Das Geschäftsmodell von Bauträgern und Projektentwicklern hat sich in den letzten Jahren überaus renditestark, aber auch volatil entwickelt. Günstigen Finanzierungsmöglichkeiten und attraktiven Immobilienpreisen stehen explodierende Grundstückspreise, steigende Baukosten und längere Projektzeiten insbesondere durch eine verzögerte Baurechtsschaffung gegenüber.

Bislang konnten steigende Kosten und längere Projektlaufzeiten regelmäßig durch höhere Verkaufspreise und geringere Finanzierungskosten kompensiert werden. In den letzten Wochen gab es jedoch erste deutliche Anzeichen für nur noch moderat steigende Immobilienpreise.

Dr. Michael Grünwald, Partner bei ARNECKE SIBETH DABELSTEIN, hat gemeinsam mit Dr. Ronald Roos von der taskforce – Management on Demand GmbH eine Einschätzung mit Empfehlungen für Immobilien-Investoren verfasst, die Sie hier nachlesen können.

Frankfurt
Hamburger Allee 4
(WestendGate)
60486 Frankfurt am Main
+
Munich
Oberanger 34–36
80331 Munich
+
Hamburg
Große Elbstraße 36
22767 Hamburg
+
Berlin
Kurfürstendamm 54/55
10707 Berlin
+
Leer
Am alten Handelshafen 3a
26787 Leer
+
Dresden
Am Brauhaus 1
01099 Dresden
+