ARS – Kunst- und Kultur by ASD – Web Magazin zur Magnetic North Ausstellung

28.05.2021

Die Ausstellung „Magnetic North. Mythos Kanada in der Malerei 1910-1940“ in der Schirn Kunsthalle Frankfurt bringt erstmals die Kunst der kanadischen Moderne nach Europa.

Im Zentrum der Ausstellung steht die Kunst der „Group of Seven“ und ihres Umfeldes.

Die umfassende Ausstellung der SCHIRN beleuchtet mit rund 80 Gemälden und 40 Skizzen sowie Fotografien, Filmen und Dokumentationsmaterial die in Kanada überaus populären Werke der Künstlerinnen und Künstler rund um die Group of Seven.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit unserem Magazin!

Mit unserem Magazin möchten wir Ihnen ergänzend zur virtuellen Führung, die wir am 29. April 2021 mit der renommierten Kunstvermittlerin Berby Krägefsky und Prof. Dr. Wolfgang Klooß veranstaltet haben, einen kleinen Einblick in die kanadische Malerei gewähren und die Werke der Group of Seven gewähren.

Ihr ARNECKE SIBETH DABELSTEIN Team

Frankfurt
Hamburger Allee 4
(WestendGate)
60486 Frankfurt am Main
+
Munich
Oberanger 34–36
80331 Munich
+
Hamburg
Große Elbstraße 36
22767 Hamburg
+
Berlin
Kurfürstendamm 54/55
10707 Berlin
+
Leer
Am alten Handelshafen 3a
26787 Leer
+
Dresden
Am Brauhaus 1
01099 Dresden
+