Dr. Maximilian Gutsche|Of Counsel

Kontakt

Oberanger 34–36
80331 München

+49-89 388 08 231
m.gutsche@asd-law.com

  • Zugelassen seit 1996, Eintritt bei Arnecke Sibeth Dabelstein 2005
  • Dr. Maximilian Gutsche ist auf gewerbliches Mietrecht, privates Baurecht sowie Architekten- und Ingenieurrecht spezialisiert. Er vertritt Immobiliengesellschaften, Projektentwickler, Bauträger, Industrieunternehmen, Projektsteuerer, Architekten und Ingenieure, öffentliche Wohnungsbauunternehmen, institutionelle Investoren und Finanzinstitute. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die projektbegleitende Rechtsberatung und Themen der Projektentwicklung und des Projektmanagements. Dabei liegen Schwerpunkte auch auf projektbegleitendem „Trouble-Shooting“. Darüber hinaus ist er im Sportrecht tätig, insbesondere im Bereich des bezahlten Fußball- und Handballsports.
  • Berufserfahrung: SIBETH Partnerschaft (seit 2005, Gründungspartner), Schmidt-Sibeth Heisse Kursawe (1996–2004, seit 2001 als Equity Partner), Oppenhoff Rädler (1994–1996)
  • Referendariat in München und Rom (1994–1996)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • Promotion an der Universität Augsburg (1995)

Weitere Informationen

  • Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Baurecht e. V.
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch
  • Referenzen:
    • Juristische Projektbegleitung des Objekts „Schwabinger Tor“ in München-Schwabing (ehem. METRO- und HolidayInn-Areal, ca. 90.000 m² BGF): Projektentwicklung, baubegleitende Rechtsberatung und Vermietung
    • Juristische und kaufmännische Projektleitung für Planung, Vermietung und Errichtung eines Ende 2017 fertiggestellten Einkaufszentrums (50.000 m² Verkaufsfläche) in Wien
    • Beratung und gerichtliche Vertretung eines Vermögensmanagers zahlreicher Versicherungskonzerne auf dem Gebiet des privaten Baurechts sowie (deutschlandweit exklusiv) des streitigen Mietrechts